programmheft2024.jpg

Wer kann teilnehmen?

Grundsätzlich kann jeder an unserer Veranstaltung teilnehmen. Jeder Teilnehmer startet auf eigene Gefahr und muss schwimmen können.
 
Rennstrecke
Die Streckenlänge beträgt ca. 1,2 km (ca. 5-10 Min. Paddelzeit). Dabei paddelt man vom Bootssteg aus mit der Strömung bis zur Fußgängerbrücke am Wobach. Nach der Wende geht es dann bachauf bis unterhalb des Freibads, wo die zweite Wende erfolgt. Der Zieleinlauf ist wiederum am Bootssteg.


Wie bildet Ihr ein Team?

Ihr benötigt 6 tatkräftige Paddler, die gemeinsam mit ihren Kollegen oder Freunden bereit sind auf der Enz alles zu geben. 
Den 7. Mann (Steuermann) stellen wir vom Verein. Er sorgt dafür, dass die Linie stimmt und gibt anweisungen in den beiden Wenden.

 
Wie meldet Ihr Euch an?
Unter Canadierrennen.de ist eine Onlineanmeldung möglich

Zur Anmeldung sind folgende Angaben erforderlich:
- Mannschaftsname (hier spricht die Fantasie)
- Ansprechpartner mit Anschrift und Tel.-Nr.; Mailadresse
- Startklasse (siehe unten) Auch am Renntag selbst ist eine Anmeldung noch möglich!

Klasseneinteilung
Altersangabe ist das Gesamtalter der Mannschaft

• Senioren > 400 Jahre
• Herren
• Frauen
• Mixed (mind. 2 Frauen pro Team)
• Jugend / Schüler < 90 Jahre & alle unter 18 Jahre

Preise
Am Renntag erhalten die ersten 3 Plätze jeder Klasse  mit min. 4 Booten einen Preis.
Die Siegerehrung findet im Anschluss an die Rennen statt (etwa 16:00 Uhr).

Startgebühr
Startgebühr beträgt 15,- Euro je Mannschaft. Schüler und Jugendmannschaften 10,- Euro.
Die Startgebühr ist am Tag des Rennens zu entrichten.

IMG_0525.jpeg

cr2015.png